PUG - Wolfsburg e.V. Parteipolitisch Unabhängige Gemeinschaft Wolfsburg e.V.

Auf der Rönnecke

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

die P.U.G.-Fraktion bittet um Zulassung und Beantwortung der folgenden Ratsanfrage:

 

In Folge von Leitungsarbeiten der LSW in der Strasse „Auf der Rönnecke“ sind im Jahr 2007 Schäden an Bürgersteigen und Strasse entstanden. Schwere Baufahrzeuge und Busse haben Platten und Bordsteine kaputt gefahren und die Fahrbahndecke beschädigt. Seitdem hat die P.U.G.-Fraktion wiederholt Anträge im Rat der Stadt gestellt, um auf die Beseitigung der Schäden hinzuwirken (147/07, 19/08, 92/08). Die Verwaltung hatte sich aufgrund des P.U.G.-Antrages 19/08 bereit erklärt, klärende Gespräche mit den Anliegern zu führen. Nach Auskunft verschiedener Anwohner sind jedoch Teile der Strasse und des Bürgersteiges weiterhin in desolatem Zustand.

 

Eine Containeraufstellung der Eichendorffschule hat zusätzlich für Unmut bei den Anwohnern gesorgt, weil in diesem Zusammenhang erneut Platten auf den Gehwegen kaputt gefahren worden sind. Als Folge kann bei Regen das Wasser nicht richtig abfließen und steht auf den Bürgersteigen und der Strasse.

 

Wir fragen die Verwaltung:

  1. In welcher Form und mit welchem Ergebnis wurden Anliegergespräche geführt, und was wurde aufgrund dessen unternommen?

  2. Wann können die Anlieger mit der Behebung aller Schäden bzw. der Instandsetzung in der Straße „Auf der Rönnecke“ rechnen?

Mit freundlichem Gruß

 

Bärbel Weist                                      Detlef Barth

Fraktionssprecherin                           Fraktionsgeschäftsführer